OP-Statistik 2006

Schwerpunkt Ambulantes Operieren

  • Von 1.342 Operationen in 2006 wurden 1.186 ambulant durchgeführt.


Schwerpunkt Kniegelenkschirurgie

  • Von 1.342 Operationen im Jahr 2006 waren 1.181 Eingriffe am Knie.
  • Von 1.181 Eingriffen am Knie waren 308 Kreuzbandoperationen.
  • Von 308 Kreuzbandoperationen waren 273 Bandersatz-OPs mit Semitendinosus-Sehne (vorwiegend Verankerung mit selbstauflösenden Bioschrauben in Retro-Technik und Endobutton-Aufhängung). 35 Eingriffe konnten kreuzbanderhaltend durchgeführt werden.


Patientenzufriedenheit (AQS1/ internes QM)

  • 95,8 % der Befragten würden sich wieder für einen ambulanten Eingriff entscheiden.
  • 98,9 % der Befragten würden unsere Praxisklinik weiterempfehlen.
  • Die Gesamtbewertung (nach Schulnotensystem) ergab die Durchschnittsnote 1,5.


Komplikationsrate (AQS1 / internes QM):

  • 1 Infektion (0,07 %)
  • 5 Thrombosen (0,2 %)